Selfpublisherbibel

Selfpublisherbibel und mehr Empfehlungen

selfpublisherbibelDie Selfpublisherbibel

„Ein Muss für jeden Autoren-Schreibtisch“

Die Selfpublisherbibel ist im Frühjahr 2013 online gestartet. Ursprünglich sollte sie ein gedrucktes Buch werden, eben die “Bibel des Selfpublishing”. Die Website hat sich als außerordentlicher Erfolg erwiesen, denn 5000 Menschen informieren sich hier täglich. In über 1800 Artikel beschreibt der Autor in der Selfpublisherbibel alle Facetten des selbstbestimmten Publizierens.

“Die Selfpublisherbibel bietet Autoren und Autorinnen mit Interesse am Selfpublishing eine aktualisierte und redigierte Auswahl der wichtigsten Texte. Sie erfahren darin wirklich alles, was sie wissen müssen, ganz egal zu welcher Frage. Dabei geht es nicht nur um das Selbstveröffentlichen, sondern auch um Themen, die jeden Schreibenden angehen, bis hin zu Verlagssuche, Website, Buchhandel, Marketing oder Urheberrecht.

Einsteiger fangen am besten gleich im Kapitel “Einstieg” an, wobei sie sie die nötigen Schritte zur Veröffentlichung erlernen. Fortgeschrittene Selfpublisher finden über das Inhaltsverzeichnis, den Index (gedrucktes Buch) und die Suchfunktion (E-Book) noch schneller als auf der Website Lösungen für ihre Probleme beim Publizieren von E-Books oder gedruckten Büchern.

auf amazon

 


Lesungs-Training mit Brigitte Mayer | Selfpublisherbibel

Lesungstraining für Autorinnen und Autoren

Der Online Kurs »Wie Sie aus Ihrer Lesung eine Hörspiel machen«
mit ARD-Sprechtrainerin Brigitte Mayer

Wer sein Buch liebt, der liest es vor! Autoren, die ihre Texte und Bücher selbst vorlesen, verleihen ihren Werken eine besondere Präsenz. Nutzen Sie Ihre Bühne: Die Autorenlesung. Der Erfolg einer Lesung aber steht und fällt mit der Stimme des Vorlesers. Es lohnt sich deshalb unbedingt, das Lesungs-Training intensiv zu erleben. Brigitte Mayer ist Stimm- und Sprechtrainerin, ganzheitlicher Persönlichkeits-Coach sowie Hörfunkmoderatorin und TV-Sprecherin (seit 20 Jahren bei der ARD). Sie bildet Sprecher beim öffentlichen Rundfunk aus, ist Dozentin bei der Sprecher-Akademie und hält Workshops u.a. für Autoren auf der Frankfurter Buchmesse, auf dem Self-Publishing-Day (Bild), für Manager und für verschiedene Institutionen wie Verlage, Agenturen und öffentliche Einrichtungen.

Mehr


Selfpublishingbibel Platz 1 bei amazonPlatz 1 bei amazon

Wollen Sie Ihr E-Book erfolgreich machen? Dann lesen Sie in diesem Autorenratgeber

In diesem Autorenratgeber lüftet Lutz Kreutzer das Geheimnis, wie er seine E-Books zur Nr. 1 bei amazon machte. Lutz Kreutzer veranstaltete jährlich den renommierten Self-Publishing-Day, weshalb er die Welt des Self-Publishing wie kaum jemand anderer kennt.

Hier erfahren Sie, was heutzutage wichtig ist und wie Sie Ihr Buch richtig positionieren.

Lutz Kreutzer coacht Autoren, hält Workshops und Vorträge auf den großen Buchmessen, auf Autorenkongressen sowie an Universitäten. Sein erster Roman „Schröders Verdacht” war auf Platz 1 im Kindle-Shop gelistet. Der Thriller war damit das beliebteste E-Book bei amazon überhaupt. „Gott würfelt doch” schaffte es bei amazon nach kurzer Zeit auf Platz 1 der Belletristik-Bestsellerliste. Als E-Book landete „Platz 1 bei amazon“ ebenfalls nach kurzer Zeit auf Platz 1 mehrerer Marketing-Bestsellerlisten.

 

 


Lesungs-Training mit Brigitte Mayer | Selfpublisherbibel

Lesungs-Training für Fortgeschrittene

Das weiterführende Online Lesungs-Training mit ARD Moderatorin und Stimm- und Sprechtrainerin Brigitte Mayer

Auf Wunsch vieler Teilnehmer am Einführungskurs „Lesungs-Training für Autorinnen und Autoren“ : Jetzt der Fortgeschrittenen-Kurs. Das Programm baut auf dem Erlernten aus dem Einführungskurs auf.

Der Online-Workshop Lesungs-Training fand ein großes Echo bei der Autoren-Community des Self-Publishing-Day. Das Stimm- und Sprechtraining ist ein voller Erfolg. Dabei berücksichtigt die Referentin die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer und geht ganzheitlich vor, um der Stimme und den Möglichkeiten jedes Teilnehmers gerecht zu werden – denn von jeder Stimme geht eine ganz individuelle Faszination aus.

Auf Wunsch vieler Teilnehmerinnen kommt jetzt der Fortgeschrittenen-Kurs. Dieser Fortgeschrittenen-Kurs baut auf dem Programm des Einführungskurses auf.

Ein Workshop nicht nur für Self-Publisher!

Mehr


selfpublishingbibel Wie nutze ich ein Pseudonym richtig?

Der Ratgeber »Wie nutze ich ein Pseudonym richtig?« schöpft aus 50 Berufsjahren im Verlagswesen. Beantwortet werden alle Fragen rund um offene und geschlossene Pseudonyme. Der Leser erfährt auch, welche Risiken am Pseudonym haften und wie man Künstlernamen in die Personalpapiere einträgt.

Autor Ruprecht Frieling erweitert das Thema durch grundsätzliche Aspekte des Marketings, wobei er anschaulich erklärt, wie Markenbildung funktioniert und ein Markenname gebildet wird.

Der populärwissenschaftlich verfasste Ratgeber begleitet den Leser schließlich auf einer kulturgeschichtlichen Reise durch die mysteriöse Welt der Tarn-, Deck- und Künstlernamen. Dabei werden faszinierende Geschichten enthüllt.

Erfolgreiche jüngere Autoren kommen im vierten und letzten Teil zu Wort. Sie schildern in eigenen Worten, wie sie mit ihrem Pseudonym umgehen und was dies für ihren schriftstellerischen Lebensweg bedeutet.


Mach Dein Buch!MACH DEIN BUCH

Online Video-Kurs

»Viele meiner Schüler haben es auf sehr hohe Verkaufsränge geschafft.«

AM ANFANG NUR FRUST
»Als junger Autor musste auch ich ganz schön einstecken. Von Verlagen bekam ich für meinen ersten Roman nur Absagen. Ich dachte, mein Buch wäre nicht gut genug. Doch glauben Sie mir, so war es nicht. Damals sagte mir eine ehemalige Verlagslektorin, mein Buch sei gut, aber dass ich die richtigen Wege nicht kenne. Dann meldete ein großer Verlag Interesse, der dann aber Pleite machte. Ich war entsprechend frustriert. Wieder ein herber Rückschlag. So geht es vielen Autorinnen und Autoren.

DIE LÖSUNG: SELF-PUBLISHING
Dann habe ich mit meinen als Manager erworbenen Marketingkenntnissen ein System entwickelt. Und plötzlich waren meine Bücher als E-Books sehr erfolgreich:

❀ Mein 1. Roman (Schröders Verdacht) wurde Nr. 1 im amazon kindle Shop
❀ Mein 2. Roman (Gott würfelt doch) wurde Nr. 1 der amazon Belletristikliste
❀ Mein Autorenratgeber (Platz 1 bei amazon) wurde Nr. 1 auf mehreren Sachbuchlisten
❀ Mein Buch Schaurige Orte in der Schweiz (Gmeiner Verlag) war Nr. 1 Bestseller und meist ausgeliefertes Taschenbuch des Schweizer Buchhandels.

Das ist mir über den Weg des Self-Publishing gelungen. Dann kamen
Verlagsvertreter auf mich zu. Heute schreibe ich Bücher für namhafte Verlage.

Lernen Sie die 5 Grundsätze meines Systems kennen. Ich zeige Ihnen, wie auch Sie das schaffen können.«

Mehr